Intro  Portal  SpieleSpiele  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte 
   Registrieren  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login

Engagiert für ein besseres Hohenfelde?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Gemeindepolitik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Engagiert für ein besseres Hohenfelde?
 BeitragVerfasst am: 08.10.2010 23:54 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline


Engagiert für ein gerechtes Hohenfelde
Wie lässt sich die Zukunft von Hohenfelde gestalten? Welche Themen brennen dem Ehrenamt unter den Nägeln? Über 45 ehrenamtlich Aktive aus allen Altersgruppen, Vereinen und Verbänden nahmen am ersten Workshop im Rahmen des Modellvorhabens "Altersgerecht umbauen" unter dem Motto "Zukunft gestalten" in Hohenfelde teil. "Das Engagement für die Zukunft unserer Gemeinde ist überwältigend", so Marion Gaudlitz, Hohenfeldes Bürgermeisterin. Anlass ist die Zielsetzung der Hohenfelder Gemeindevertretung, die Gemeinde Schritt für Schritt generationengerecht aufzustellen. "Ziel unserer Arbeit in diesem ersten Workshop war es, wichtige ehrenamtlich Aktive und Multiplikatoren frühzeitig in die Entscheidungsfindung mit einzubeziehen", so Katrin Fahrenkrug, die als Moderatorin und Geschäftsführerin vom Institut Raum & Energie das Konzept in Absprache mit der Auftraggeberin für Hohenfelde entwickelt hat.
Nach einem gemeinsamen Auftakt, in dem nach einer Kritikphase eine kurze aber präzise Ausgangsanalyse durch Bürgermeisterin Marion Gaudlitz und Dagmar Kilian von "Raum & Energie" vorgestellt wurde, einigten sich die Teilnehmer schnell auf die aus ihrer Sicht wichtigsten Schwerpunkte unter den Schlagworten "Familienfreundliches Hohenfelde", "Ehrenamt stärken" und "Mehrzweckraum", an denen dann in drei moderierten Arbeitsgruppen intensiv gearbeitet wurde.
In einer eigenen Arbeitsgruppe brachten sich die Jugendlichen der Gemeinde ein. Ihr Hauptanliegen, wieder in Ruhe Fußball und andere Ballsportarten auf dem Bolzplatz spielen zu können, wurde von allen Teilnehmern sehr ernst genommen.
Im Ergebnis wurden weitere Handlungsansätze definiert und Aufgaben verteilt.  Als nächste Schritte werden gleich nach den Sommerferien weitere Beteiligungsprozesse, so zum Beispiel für alle Interessierten am Kernprojekt des Modellvorhabens "Haus der Generationen", in die Wege geleitet. Geprüft werden soll auch eine gewünschte Erweiterung der Betreuungsangebote im
Hohenfelder Kindergarten, und vorbereitend für die nächsten Entscheidungen werden die Kosten für den Bau eines Mehrzweckraumes an verschiedenen Standorten ermittelt.
( Artikel SHZ
16. Juli 2010  )
Anmerkung:
Nun...herausgekommen aus dieser Aktion ist ja mittlerweile ein Bürgerentscheid zum Thema Umbau " Gemeindehaus" und Planung Mehrzweckraum.... da scheinbar doch die Wünsche der Bürger und die Ideen der "Regierenden Fraktion ( CDU )" ziemlich weit voneinander entfernt sind....


Gruß Alter Schwede

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Zuletzt bearbeitet von Alter Schwede am 09.10.2010 00:27, insgesamt einmal bearbeitet


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Bürger sollen CDU stoppen
 BeitragVerfasst am: 09.10.2010 00:26 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline


Bürger sollen CDU stoppen    

25. September 2010            
Die Wählergemeinschaft Hohenfelde
(WGH) macht ernst mit ihrem "Nein" zum Umbau des "Hauses der Dorfgemeinschaft" in ein "Haus der Generationen". Ein Bürgerbegehren soll die Pläne der CDU-Fraktion stoppen.

Wie Torben Stuke, Vorsitzender der WGH, mitteilte, möchte die Wählergemeinschaft anstelle des teuren Umbaus mit hohen Folgekosten einen neuen Gemeinderaum als Anbau am Feuerwehrgerätehaus schaffen. "Wir denken, dass das Geld besser für die Einrichtung eines Gemeindesaals ausgegeben werden sollte." Das Projekt wurde seit dem Frühjahr 2009 auch als gemein sames Vorhaben beider Gemeinderatsfraktionen verfolgt. "Wir haben uns zunächst Gedanken für einen Saal im Rahmen des Umbaus im Haus der Dorfgemeinschaft gemacht und hierfür auch Pläne und Kostenschätzungen erstellen lassen. Diese Planung wurde dann aber seitens der CDU zugunsten der Wohn-Pflege-Gemeinschaft mehr und mehr in den Hintergrund gerückt", so Stuke. Es sei von der CDU immer wieder versprochen worden, dass die Projekte Wohn-Pflege-Gemeinschaft und Gemeindesaal gleich berechtigt verfolgt würden. "Jetzt setzt die CDU-Fraktion alles auf die Karte "Haus der Generationen", und für den Gemeindesaal ist kein Geld mehr da. Wir haben in
Hohenfelde
dafür aber einen großen Bedarf", erklärt Stuke. Per Bürgerbegehren soll nun zum einen das Generationen-Projekt sofort beendet werden, zum anderen soll im nächsten Jahr ein Gemeindesaal als Anbau am Feuerwehrgerätehaus verwirklicht werden.

Infotreffen: Mittwoch, 29. September, von 19.30 bis 21 Uhr, und Sonnabend, 2. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr jeweils im Gemeindebüro im Haus der Dorfgemeinschaft.

Gruß Alter Schwede

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Re:
 BeitragVerfasst am: 09.10.2010 00:26  
Nachricht
  Google











Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Gemeindepolitik

Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge CDU Hohenfelde Udo Gemeindepolitik 0 21.05.2013 18:24 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Laternenumzug der Feuerwehr Hohenfelde Cola-Bac77 Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: 0 30.09.2009 19:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nichts Neues in Hohenfelde? Moin Horst Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: 2 07.03.2009 12:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wichtig: Schneller Internetzugang auch in Hohenfelde Alter Schwede DSL Verfügbarkeit in Hohenfelde 0 05.12.2008 19:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilanz der Hohenfelde Homepage Alter Schwede Hohenfelde Homepage 0 13.09.2008 21:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Die Handballsparte - SG Höki/Hohenfelde (1. H... Cola-Bac83 Hohenfelder SportVerein - Der kleine HSV 13 24.08.2008 13:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder gesucht zur Hohenfelde HP Alter Schwede Hohenfelde Homepage 0 02.08.2008 19:20 Letzten Beitrag anzeigen


Hohenfelder Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox Xtreme by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker