Intro  Portal  SpieleSpiele  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte 
   Registrieren  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login

Zulassungsstelle Itzehoe Victoriastraße

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Behördenwahnsinn Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Zulassungsstelle Itzehoe Victoriastraße
 BeitragVerfasst am: 26.02.2008 12:53 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Hallo Poster und Leidtragene der Bürokratie,
wenn ich es nicht selber erlebt hätte, würde ich diese Geschichte nicht glauben. Jedoch geschehen am 26.2.2008 um 8 Uhr 35 in der Zulassungsstelle in Itzehoe.
Mein Anliegen war ziemlich einfach zu lösen, dachte ich jedenfalls:
Einen seit 7 Jahren TÜV fälligen PKW Anhänger abmelden.....und einen neu erworbenen (Neufahrzeug) PKW Anhänger anmelden....

Angekommen wurde ich kurz bei der Anmeldung vorstellig, trug mein Anliegen vor, bekam einige Formulare, Einzungsermächtigung fürs Finanzamt, eine Erklärung über einen nicht mehr vorhandenen Fahrzeugschein für den zur Abmeldung anstehen PKW Anhänger, dieser Fahrzeugschein ist im Laufe der Jahre verschwunden und natürlich meine Nummer die 302.
Nach ca. 30 Minuten und 3 Personen( !!! ) weiter durfte ich in den Raum 1. Die dort anwesenden Damen schienen nicht sonderlich unter Stress zu stehen, da man miteinander scherzte (ist ja auch gut so ).
Die Dame nahm sich meiner Unterlagen an .....und dann gings los:

"Mit der Abmeldung Ihrers Anhängers haben wir ein Problem" sprach sie.
Meine Frage nach dem Grund wurde wie folgt beantwortet:

"Ich kann diesen Anhänger nicht abmelden, da der Fahrzeugschein fehlt"
Nun ja, dass weiss ich, dafür habe ich doch diese Erklärung ausgefüllt...dachte ich jedenfalls.

"Eine Abmeldung kann nur über den Fahrzeugschein erfolgen"
Ja der ist ja nun verloren gegangen.

"Außerdem können wir den Anhänger nicht abmelden der muss erst durch den TÜV" Äh ?????? Erstaunen meinerseits.
Auch mein Einwand dass ja aus genau diesem Grund der Anhänger abgemeldet werden soll zog bei der Dame nicht.

"Sie können Ihn auch entsorgen lassen und uns diese Bescheinugung liefern"  
Äh  ?????
"Wir hatten letzte Woche schon mal so einen Fall, den haben wir auch nicht abgemeldet"

Nachdem ich der Dame klar gemacht habe, dass ich immer noch selbst über mein Eigentum verfügen kann, schienen die Fronten immer mehr zu verhärten.
Auf die Frage wie wir die Kuh denn vom Eis bekommen, entschied sie kurzerhand ihren Vorgesetzten zu Rate zu ziehen. Nach ca 10 Minuten kam sie wieder und hatte folgende Lösung gefunden....

"Also..ich muss Ihnen einen neuen Fahrzeugbrief
( ..das ist der Eigentumsnachweis !! ) und einen neuen Fahrzeugschein ( ...das ist der Nachweis, dass dieses Fahrzeug angemeldet ist !!!) ausstellen, danach werde ich den Fahrzeugschein entwerten und dann können wir den Anhänger abmelden"

Meine Verwunderung stieg ins Unermessliche.. Gesagt getan.. man stellte mir also einen kompletten Satz neuer Papiere aus, zu meinen Lasten natürlich, um sie in meinem Beisein durch abschneiden einer Ecke zu entwerten, um meinen Anhänger jetzt formell abmelden zu können.
Das Ganze kröhnte man dann mit einem Gesamtverwaltungskostenaufwand von genau 51€. Plus einem Einzelkennzeichen in einem Schop zu 16€. Somit hat die Aktion Anhänger 2 Stunden viel Erstaunen und 67€ gekosten..

Vielen Dank an die Bürokratie


Gruß Alter Schwede


_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 01.03.2008 09:39 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Cola-Bac77
Logenmitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.06.2007
Beiträge: 848

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Tja das ja mal echt Pech oder wie soll ich das sagen.
Vielleicht hättest das mal mir mitgeben sollen.Schließlich
habe ich jeden Tag mit der Zulassungsbehörde zu tun.
Kenne somit auch die Damen ganz gut bzw der Sohn arbeitet
bei uns in der Firma.Denke es wäre einfacher gegangen.

_________________
Genieße jeden Tag als wenn es dein letzter wäre.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re:
 BeitragVerfasst am: 01.03.2008 09:39  
Nachricht
  Google











(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 01.03.2008 22:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Vielen Dank für Dein Angebot Colo-Bac77,
nur bin ich davon überzeugt, dass es die Dame am Schalter gar nicht interessiert hätte wer da nun gerade seinen Anhänger abmelden möchte. Sie hat sich an ihre Vorschriften gehalten...und genau das ist der Knackpunkt. Ich bin der festen Überzeugung auch Du hättest da nichts ausrichten können....
Trotzdem vielen Dank!!!

Gruß Alter Schwede

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 03.03.2008 11:29 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Cola-Bac77
Logenmitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.06.2007
Beiträge: 848

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Guten Morgen,

vielleicht hast du Recht aber ich wäre nicht zum Schalter sondern
gleich ins Büro 2 gegangen ohne eine Nummer zu ziehen.
Denke da wäre schon der entscheidene Unterschied gewesen.
Ist ja aber nun auch egal, denn dein Anhänger ist jetzt ja abgemeldet.

_________________
Genieße jeden Tag als wenn es dein letzter wäre.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 26.03.2008 23:03 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Richtig.......

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Re:
 BeitragVerfasst am: 26.03.2008 23:03  
Nachricht
  Google









Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Behördenwahnsinn

Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Neues von der Zulassungstelle in Itzehoe Alter Schwede Behördenwahnsinn 1 29.10.2009 22:57 Letzten Beitrag anzeigen


Hohenfelder Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox Xtreme by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker