Intro  Portal  SpieleSpiele  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte 
   Registrieren  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login

Anregungen,Fragen,Probleme,Vorschläge zur Gemeindepolitik

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Anregungen, Fragen, Probleme, Vorschläge zur Gemeindepolitik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Anregungen,Fragen,Probleme,Vorschläge zur Gemeindepolitik
 BeitragVerfasst am: 23.09.2008 18:06 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Torben
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 14

Wohnort: Hohenfelde

Offline

In dieser Rubrik habt ihr die Möglichkeit eure Anregungen, Probleme, Fragen und Vorschläge zur Hohenfelder Gemeindepolitik zu äußern.

Ich werde versuchen, mich zeitnah mit jedem Beitrag auseinander zu setzen und eine Antwort einzustellen.


MfG
Torben

P.S.: Hier können auch Gäste einen Beitrag einstellen!!!!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 02.10.2008 20:10 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Hallo Torben,
es ist ja nun einige Zeit her, als der Gemeinderat, Du in Person, eine Abfrage zur DSL Verfügbarkeit an den Monopolisten gerichtet hat. Es wäre sicherlich mal interessant zu erfahren zu welchem Ergebnis diese Abfrage geführt hat...ich möchte hier in aller Bescheidenheit mal an die Grafik im Forum dsl Verfügbarkeit errinnern, in dem sehr schön zu sehen ist, wie unsere Gemeinde "nichtversorgungsfähig" dargestellt wird.
Aber natürlich ist diese Grafik, Dir als "Kümmerer" der Gemeindevertretung zu diesem Thema bekannt. Wie hättest Du auch sonst eine Möglichkeit die besondere Situation der "vegessenen Gemeinde" darzustellen.

Für alle die diese Grafik nicht kennen..... .....weiß bedeutet DSL Verfügbarkeit unter 2%
Ich gebe die Hoffnung ja nicht auf, dass auch nur ein gewählter Gemeindevertreter es endlich mal sieht, dass es kein Problem des Kreises Steinburg, sondern ausschließlich der Gemeinde Hohenfelde ist. Wenn man denn eine solche Karte lesen kann.....

Gruß Alter Schwede

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Re:
 BeitragVerfasst am: 02.10.2008 20:10  
Nachricht
  Google











(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 03.10.2008 17:07 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Udo
Mitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.07.2007
Beiträge: 206

Wohnort: 25358 Hohenfelde

Offline

Hallo,

ich gebe dir recht, Alter Schwede, die Zeit ist abgelaufen. Langsam sollte es Ergebnisse geben.
Aber diese will man uns vorenthalten. Die Gemeindevertretung ist sich doch einig, den Bürger dumm sterben zu lassen.

Es ist nur Stimmvieh für eine Wahl.

Alle Interessierten, die vor Ort nicht informiert werden, haben die Möglichkeit, die Protokolle der Sitzungen im Amtsgebäude des Amtes Horst-Herzhorn einzusehen.

Auszüge aus diesen öffentlichen Protokollen werden wir hier demnächst dem Leser zur Kenntnis geben.

Udo

_________________
Das Leben ist kurz, ess den Nachtisch zuerst!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 05.10.2008 20:59 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Torben
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 14.04.2008
Beiträge: 14

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Hallo, alter Schwede!

Auf unsere Nachfrage zum Sachstand bzgl. DSL-Versorgung unserer Gemeinde beim rosa Riesen erhielten wir eine kurze Antwort-Mail, in der Herr Schneider-Akkurt mitteilte, dass eine Versorgung der Gemeinde ca. 340.000,-€ kosten würde. Aus diesem Grund hat er nun die Prüfung einer Alternativlösung (auf Funktechnik basierend) in Auftrag gegeben. Sobald diese Kostenübersicht steht, sollen die Ergebnisse vorgestellt werden.
Ich gehe auch davon aus, dass diese Präsentation dann im Rahmen einer Bürgerversammlung oder öffentlichen Sitzung des Gemeinderates - von einem Mitarbeiter des rosa Riesen - vorgestellt wird.


MfG
Torben


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 05.10.2008 23:00 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Udo
Mitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.07.2007
Beiträge: 206

Wohnort: 25358 Hohenfelde

Offline

Hallo,

was für eine Antwort des Herrn Stuke  (1. Stellvertreter der Bürgermeisterin)

                Diese Kosten waren schon am 06. 08. 2008 bekannt.  

Frage ist doch, ob dies die Gesamtkosten oder die Kosten, die die Gemeinde zu übernehmen hat, sind. Bekommen wir auf die Summe Zuschüsse und wenn ja, von wem in welcher Höhe?

Warum werden weitere Alternativen diesem Ansprechpartner der Telekom überlassen?

Auch der Landrat des Kreises Steinburg, Herr Rocke, ist mit der EON Hanse im Gespräch über DSL-Verbindung. Hat der Gemeinderat oder einzelne Gemeindevertreter sich schon beim Kreis sachkundig gemacht?

Auch weitere Alternativen stehen zur Verfügung, falls ehrliches Interesse seitens der Gemeindevertretung an einem Ausbau des Breitbandnetzes vorhanden ist    (siehe Beitrag von Alter Schwede ...............Afrika).

Schlaft weiter!

Udo

_________________
Das Leben ist kurz, ess den Nachtisch zuerst!


Zuletzt bearbeitet von Udo am 18.10.2008 19:28, insgesamt einmal bearbeitet


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 18.10.2008 19:27 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Udo
Mitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.07.2007
Beiträge: 206

Wohnort: 25358 Hohenfelde

Offline

Hallo,

keine Antwort oder Reaktion auf die gestellten Fragen?
Ist das die Bürgernähe?

Udo

_________________
Das Leben ist kurz, ess den Nachtisch zuerst!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Re:
 BeitragVerfasst am: 18.10.2008 19:27  
Nachricht
  Google









Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Anregungen, Fragen, Probleme, Vorschläge zur Gemeindepolitik

Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "Sommerloch" auch in der Gemeindepo... Alter Schwede Gemeindepolitik 5 31.07.2008 22:58 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wichtige Fragen Boschie Witze und Forenspiele 1 18.08.2007 22:11 Letzten Beitrag anzeigen


Hohenfelder Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox Xtreme by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker