Intro  Portal  SpieleSpiele  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte 
   Registrieren  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login

Kindergrün 2009 Nachlese

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Kindergrün 2009 Nachlese
 BeitragVerfasst am: 06.09.2009 09:43 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sabine
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 5



Offline

Hallo Hohenfelder, der Kindergrünvorstand leistet ja gute Arbeit. Ist bestimmt nicht einfach, Kindergrün in Erwachsenengrün umzuwandeln.Lightversion des Nachmittagsprogramms für die Kinder. Aber, was will man von einer ersten Vorsitzenden,die behauptet,
eine Gründerfamilie die bis heute jedes Jahr aktiv dabei war, ( viele Jahre im Vorstand, Auswertung gemacht, Urkunden schreiben, Riegenführer, sowie sämtliche Vor- und Nacharbeiten) kennt keiner mehr, auch anderes erwarten. Aber vielleicht erinnert sich ja in ein paar Jahren auch niemand mehr an Angelika Horns. Freut auch sie sich dann bestimmt drüber. Wir sind als Familie Ibs ziemlich enttäuscht!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 07.09.2009 21:42 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Hallo Sabine,
vielen Dank für Deine offene Meinung zu dem stattgefunden Kinder(Erwachsenen)grün und deren Organisation. Leider kann ich ausnahmsweise nichts zu diesem Fest, sowohl Kritik als auch Lob beisteuern ( ist eigendlich selten ), da ich bewußt von diesem Fest ferngeblieben bin. War sicherlich auch besser so. Soltest du allerdings jetzt eine Reaktion in Form von Kommentaren seitens der Verantwortlichen erwarten, muss ich Dich enttäuschen. Gelesen werden die Posts im Hohenfelde Forum, wie sagt man, "ohne Ende". Beim Verfassen von Posts und somit einer eigenen Meinung tritt in der Regel eine Schreibblokade auf.
Das man ohne Internetforum auskommt wurde mir seitens der Verantwortlichen ja nun eindeutig in einen persönlichen Gespräch klar gemacht.
Ich kann allerdings nur feststellen, dass unser Hohenfelde Forum von immer mehr Personen genutz wird, um ihre eigenen Meinung zum Besten zu geben, und somit etwas in Bewegung zu setzen. Wie sagt der Bürgermeister aus Berlin " Und das ist gut so"


Also macht weiter...
Gruß Alter Schwede

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Re:
 BeitragVerfasst am: 07.09.2009 21:42  
Nachricht
  Google











(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 08.09.2009 07:02 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sabine
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 5



Offline

[Hallo Alter Schwede,
mit einer Reaktion seitens der Verantwortlichen habe ich kaum gerechnet. Das wäre ja was ganz Neues in Hohenfelde. Und da man uns in Hohenfelde ja sowieso nicht mehr kennt,kann ja auch nichts zurück kommen. Ist schon schlimm, wenn Alzheimer so früh anfängt.
Auf euer Forum bin ich durch Zufall gestoßen. Macht weiter so,vielleicht kann man ja doch noch etwas in diesem ehrenwerten Dorf bewegen.
wie heißt es so schön; Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Gruß Sabine


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 09.09.2009 19:20 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Alter Schwede
Administrator
Administrator

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.06.2007
Beiträge: 1429

Wohnort: Hohenfelde

Offline

Hallo Sabine,
es wäre sicherlich für die vielen "nur Leser" des Hohenfelde Forums sehr interessant, was aus Deiner Sicht beim "Kindergrün" nicht so gut gelaufen ist. Ich möchte Dich allerdings bitten hier keine persönlichen Belange gegenüber beteiligten Personen mit anzuführen. Eine "neutrale" Bewertung des Ablaufes wäre sehr schön, und bei der weiteren Diskussion sehr hilfreich. Natürlich sollst Du noch Deine persönliche Meinung zum Besten geben, allerdings wären hier Schuldzuweisungen bestimmter Personen gegenüber nicht konstruktiv.

Gruß Alter Schwede  

_________________
Die Menschen sagen die Welt wird schlimmer...die Welt die ist wie immer...die Menschen werden schlimmer!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 10.09.2009 06:57 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sabine
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 5



Offline

Hallo Alter Schwede,
ursprünglich war Kindergrün als ein Tag für Hohenfelder Kinder gedacht, aber mittlerweile steht das Unterhaltungsprogramm der Erwachsenen ja schon fast im Vordergrund.
Da ja nun wirklich nicht mehr so viele Veranstaltungen in Hohenfelde für die Kinder statt finden,sollte es doch möglich sein, ein paar Stunden am Nachmittag mit den Kindern Spaß zu haben. Meine Familie und ich, sowie die anderen Gründungsmitglieder, hätten uns bestimmt nicht so aktiv für Kindergrün eingesetzt, wenn es uns  nicht wichtig gewesen wäre, etwas für die Kinder in Hohenfelde zu organisieren. Unsere Kinder beteiligen sich immer noch aktiv an der Mitarbeit beim Kindergrün, weil sie es für ein tolles Fest halten. Obwohl sie gar nicht mehr in Hohenfelde wohnen. Und wenn jemand fast jedes Jahr aus Bayern anreist, oder sich extra den Samstag frei nimmt, um aktiv mitzuarbeiten, ist das doch schon beachtlich.
Nur, wenn es dann nach getaner Arbeit heißt, die Familie kennt hier ja sowieso keiner mehr, dann tut das doch schon verdammt weh.
Wie auch du aus Festausschußarbeit weißt, bekommt jeder der ein solches Amt bekleidet auch reichlich Kritik. Aber liegt zwischen Kritik und Verletzung nicht auch noch ein Unterschied?

Gruß Sabine


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 10.09.2009 16:01 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Udo
Mitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.07.2007
Beiträge: 206

Wohnort: 25358 Hohenfelde

Offline

Hallo,
eigentlich wollte ich ja schon längst geschrieben haben, mußte aber immer noch die Reste des Saufabends der Erwachsenen aus Anlaß des Kindergrüns 2009 beseitigen.

Ob dieses Fest (?) wirklich dem Wohl der Gemeinde dienlich ist, möchte ich bezweifeln. Fahrzeugführer/innen fuhren mit ihren PKW auf dem ca. 70m langen Weg Startversuche mit durchdrehenden Reifen, während angetrunkene (ich bin noch freundlich) Erwachsene den Rasern entgegenschwankten oder in den Anlagen der Anlieger ihre Geschäfte verrichteten, trotz Toilettenwagen.
Wurden diese Zeitgenossen darauf angesprochen, waren Sie nicht sehr höflich.

Strassenbegrenzungspfähle wurden in die Landschaft geworfen, mit Maiskolben wurde Fußball gespielt, danach lagen sie verstreut in der Gegend.

Das Treffen der Biker war eine durchorganisierte Veranstaltung, dieses Kindergrün für Erwachsene ein Chaos.

Noch ein Wort zur ehrenamtlichen Tätigkeit: Wer glaubt, daß diese honoriert, geachtet oder sonstwie belohnt wird, der irrt.  Sollte er/sie jedoch einer politischen Vereinigung oder einer elitären Gesellschaft mit entsprechenden Verbindungen angehören, würde dieses Ehrenamt auch entsprechend gewürdigt; immer vorausgesetzt er/sie schwimmt in der gleichen Richtung und hält seinen Mund.

Bis zum nächsten Treffen der Alkoholfreunde

Udo

P.S.:  Vom Ibs-Anwesen ist nicht mehr viel übrig, die Bagger leisten ganze Arbeit.

_________________
Das Leben ist kurz, ess den Nachtisch zuerst!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 11.09.2009 07:17 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sabine
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 5



Offline

Hallo Udo,
vielen Dank für deine Antwort.Zur Abendveranstaltung kann ich nicht viel sagen, da von unserer Familie niemand anwesend war. Außerdem feiern meine Familie und ich auch gerne mal.Das das Kindergrün eine Bereicherung für Hohenfelde ist, davon bin ich nach wie vor noch überzeugt.
Da neben dem Bikertreffen, auch die Landjugend des öfteren bei und früher gefeiert hat, glaube ich, haben unsere Nachbarn auch nicht ganz so ruhige Nächte gehabt. Wir haben die Verantwortlichen zwar immer gebeten, die Nachbarn zu informieren, hat aber auch nicht immer funktioniert. Wir hoffen nur, dass du von den Feiern unserer Kinder und deren Freunden nicht so viel Arbeit hattest, als am letzten Wochenende.
Was das Thema Mund halten betrifft, darin waren wir ja noch nie so gut. Aber wir haben die Erfahrung gemacht uns auch an unseren Kindern weitergegeben, dass es sinnvoller ist, die
die Leute persönlich anzusprechen, als irgendwelche Gerüchte weiterzutragen.
War uns im Fall Kindergrün zu dem Zeitpunkt nicht möglich. Leider.

Gruß Sabine


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 12.09.2009 08:20 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Sabine
Neuling

Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Anmeldungsdatum: 06.09.2009
Beiträge: 5



Offline

Hallo alle zusammen,
heute möchte ich mal keine Enttäuschung äußern, sondern mitteilen, dass es in Hohenfelde doch noch Menschen mit (entschuldigt meine Ausdrucksweise) Arsch in der Hose gibt.
Wenn Angelika persönlich 3 Mitglieder unserer Familie anruft und eine Sache richtig stellt und sich entschuldigt, dann finden wir das schon klasse. Danke Angelika, auch noch mal im Namen unserer Kinder.


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(Kein Titel)
 BeitragVerfasst am: 12.09.2009 11:55 Antworten mit Zitat  
Nachricht
  Udo
Mitglied

Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 10.07.2007
Beiträge: 206

Wohnort: 25358 Hohenfelde

Offline

Hallo,
das mit dem   "Arsch in der Hose"   sehe ich etwas anders. Wir sehen, daß unsere Posts gelesen werden, aber öffentlich zu schreiben wagen die wenigsten.  Dabei ist es ganz einfach.

Gruß
Udo

_________________
Das Leben ist kurz, ess den Nachtisch zuerst!


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Re:
 BeitragVerfasst am: 12.09.2009 11:55  
Nachricht
  Google









Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Hohenfelder Forum Foren-Übersicht » -> Veranstaltungen In und Um Hohenfelde:

Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wahlergebnisse der Landtagswahl am 27.09.2009 Alter Schwede Gemeindepolitik 0 16.10.2009 23:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 16. Kindergrün am 5.September Alter Schwede Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: 9 14.05.2009 20:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge KIndergrün 2008 Alter Schwede Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: 1 30.08.2008 21:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kindergrün am 01.09.2007 Cola-Bac77 Veranstaltungen In und Um Hohenfelde: 11 04.08.2007 10:58 Letzten Beitrag anzeigen


Hohenfelder Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox Xtreme by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker