Intro  Portal  SpieleSpiele  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte 
   Registrieren  FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login

Die Suche hat 1208 Ergebnisse ergeben.
Hohenfelder Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Was ist Gender Mainstreaming und wieso man dagegen sein muß
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1540

BeitragForum: Politische Themen   Verfasst am: 13.10.2010 21:37   Titel: Was ist Gender Mainstreaming und wieso man dagegen sein muß
Ich hab da einen schönen Artikel zum Gender Mainstream gefunden......


http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-76e58036be.pnghttp://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: My Free Farm
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1256

BeitragForum: PC Games und Onlinespiele   Verfasst am: 13.10.2010 21:23   Titel: My Free Farm
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-b693978119.jpghttp://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-35987f8979.jpg

Später kann man im Dorf beim Viehhändler weitere Hühner kaufen. Eier bringen sehr viele Punkte und auch gutes Geld auf dem Markt. Es lohnt sich, auf Dauer mehr Hühner zu besitzen. Die Tierprodukte sind es auch, die My Free Farm vom Wurzelimperium unterscheiden. Anders als bei den Zwergen, gibt es bei den Bauern nämlich einen Produktionszweig mehr.
Mit nun schon 8 Servern und über 100.000 Usern ist My Free Farm eines der erfolgreichsten Browsergames auf dem deutschen Markt.

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Fußballcup
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1112

BeitragForum: PC Games und Onlinespiele   Verfasst am: 13.10.2010 21:10   Titel: Fußballcup
Im kostenlosen Browser-Game Fußballcup managen Sie Ihre eigene Bundesliga-Mannschaft.
Werden Sie Manager eines eigenen Teams in der Web-App Fußballcup. Kostenlos erstellen Sie Ihr Team mit eigenen Spieler- und Vereinsnamen. Danach kann sofort in der untersten Liga angefangen werden.

http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-d6bd50baa6.gif ...einfach klick..und anmelden!

Verhandle mit deinen Sponsoren und Spielern um den für dich bestmöglichen Preis rauszuhandeln. Trainiere die Fähigkeiten deiner Spieler und fordere deine Fähigkeit als Trainer heraus um deine eigene Mannschaft bis ganz nach oben zu bringen!

http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-096a90523f.jpg http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-37ee98d018.jpg http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-11ac3167d1.jpg
Nur wenn Sie Ihren Club professionell führen und auf allen Ebenen investieren, egal ob Transfermarkt, Öffentlichkeitsarbeit oder Sponsoren, können Sie Ligaspiele gewinnen und so nach und nach in die höchste Fußballcup-Liga aufsteigen.
Fußballcup gibt es dabei in zwei verschiedenen Versionen: Entweder entscheiden Sie sich für die kostenfreie Basic-Variante. Oder Sie erwerben eine Premium-Lizenz, die Werbung verschwinden lässt, die maximal Spieleranzahl auf 50 erhöht und Doping erlaubt.

Fazit: Fußballcup macht Spaß und bietet allen Fußball-Fans eine tolle Plattform, um sich einmal wie Felix Magath oder Fredi Bobic zu fühlen.

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Beavis & Butt-Head wieder im Kino
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1265

BeitragForum: Kino, TV, DVD   Verfasst am: 13.10.2010 20:50   Titel: Beavis & Butt-Head wieder im Kino
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-304e08fac3.jpg
Die stotternd-notgeile Lache von Butt-Head klingt vielen Fans noch im Ohr, obwohl sie auf dessen Heimatsender MTV seit Jahren nicht mehr zu hören ist. Doch seit einiger Zeit arbeitet Mike Judge, Erfinder von Beavis & Butt-Head, an einer Wiederauferstehung des kultigen Pöbel-Duos mit den AC/DC- und Metallica-T-Shirts.
Ursprünglich war nur eine neue TV-Serie geplant, doch nun lässt Mike Judge die Fans jubilieren: Beavis & Butt-Head kommen sogar ins Kino, und das auch noch in 3D!
Ok, leider ist es zwar nur ein Kurzfilm, der in den USA vor dem thematisch passenden "Jackass 3D" laufen wird, aber immerhin. Die beiden Rockfans hatten sich 1997 schon einmal in "Beavis & Butt-Head machen's in Amerika" auf die große Leinwand getraut. Falls der Kurzfilm und die TV-Serie gut laufen, ist sicher auch ein neuer Kinofilm nicht ausgeschlossen.

Begeistert von an-pinkelnden Kollegen
Im Fernsehen sollen Beavis & Butt-Head übrigens anders als im Kino-Kurzfilm dann wieder klassisch zweidimensional die Showstars der Gegenwart runterputzen. Zwar sind die beiden Riesenschädel, deren Namen frei übersetzt "Vollidiot & Arschkopf" bedeuten, sicher auch in der dritten Dimension ein beeindruckendes Erlebnis. Wie die Macher allerdings ihr erklärtes Ziel erreichen wollen, dass die Figuren trotz 3D "exakt genauso aussehen wie damals", ist schwer vorstellbar.
Von den Kollegen im Hauptprogramm wären Beavis & Butt-Head sicher begeistert: "Jackass"-Darsteller Bam Margera hat verraten, dass er sich für einige Szenen im neuen Kinofilm an seine Kumpels herangeschlichen hat, um ihnen überraschend ins Gesicht zu pinkeln - und das Ganze mit einer in seinem Penis eingebauten Minikamera zu filmen! "Ich war sicher, sie würden diese Szenen herausschneiden", sagt Margera. "Aber sie waren einfach zu witzig, um sie nicht zu zeigen."
Originalkommentar Beavis: "This is so cool". Originalkommentar Butt-Head: "Yeah! Awesome! Hö - hö - höhöhö!"
Nah dann viel Spass......

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Engagiert für ein besseres Hohenfelde?
Alter Schwede

Antworten: 1
Aufrufe: 1978

BeitragForum: Gemeindepolitik   Verfasst am: 09.10.2010 00:26   Titel: Bürger sollen CDU stoppen
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-1429abf174.gifBürger sollen CDU stoppen

25. September 2010
Die Wählergemeinschaft Hohenfelde
(WGH) macht ernst mit ihrem "Nein" zum Umbau des "Hauses der Dorfgemeinschaft" in ein "Haus der Generationen". Ein Bürgerbegehren soll die Pläne der CDU-Fraktion stoppen.

Wie Torben Stuke, Vorsitzender der WGH, mitteilte, möchte die Wählergemeinschaft anstelle des teuren Umbaus mit hohen Folgekosten einen neuen Gemeinderaum als Anbau am Feuerwehrgerätehaus schaffen. "Wir denken, dass das Geld besser für die Einrichtung eines Gemeindesaals ausgegeben werden sollte." Das Projekt wurde seit dem Frühjahr 2009 auch als gemein sames Vorhaben beider Gemeinderatsfraktionen verfolgt. "Wir haben uns zunächst Gedanken für einen Saal im Rahmen des Umbaus im Haus der Dorfgemeinschaft gemacht und hierfür auch Pläne und Kostenschätzungen erstellen lassen. Diese Planung wurde dann aber seitens der CDU zugunsten der Wohn-Pflege-Gemeinschaft mehr und mehr in den Hintergrund gerückt", so Stuke. Es sei von der CDU immer wieder versprochen worden, dass die Projekte Wohn-Pflege-Gemeinschaft und Gemeindesaal gleich berechtigt verfolgt würden. "Jetzt setzt die CDU-Fraktion alles auf die Karte "Haus der Generationen", und für den Gemeindesaal ist kein Geld mehr da. Wir haben in
Hohenfelde
dafür aber einen großen Bedarf", erklärt Stuke. Per Bürgerbegehren soll nun zum einen das Generationen-Projekt sofort beendet werden, zum anderen soll im nächsten Jahr ein Gemeindesaal als Anbau am Feuerwehrgerätehaus verwirklicht werden.

Infotreffen: Mittwoch, 29. September, von 19.30 bis 21 Uhr, und Sonnabend, 2. Oktober, von 14 bis 15.30 Uhr jeweils im Gemeindebüro im Haus der Dorfgemeinschaft.

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Vorratsdatenspeicher
Alter Schwede

Antworten: 7
Aufrufe: 2506

BeitragForum: Wissenswertes    Verfasst am: 09.10.2010 00:14   Titel: (Kein Titel)
Äh......hast etwas geraucht von dem ich noch nichts kenne. Wenn Du freiwillig Deine persönlichen Daten zur Verfügung stellen willst ...mach es!!
Ich werde mich dagegen verwahren.....

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Engagiert für ein besseres Hohenfelde?
Alter Schwede

Antworten: 1
Aufrufe: 1978

BeitragForum: Gemeindepolitik   Verfasst am: 08.10.2010 23:54   Titel: Engagiert für ein besseres Hohenfelde?
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-b8e506cbe9.gifAnmerkung:
Nun...herausgekommen aus dieser Aktion ist ja mittlerweile ein Bürgerentscheid zum Thema Umbau " Gemeindehaus" und Planung Mehrzweckraum.... da scheinbar doch die Wünsche der Bürger und die Ideen der "Regierenden Fraktion ( CDU )" ziemlich weit voneinander entfernt sind....
http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaisse.gif

Gruß Alter Schwede
  Thema: Sherlock Holmes
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1205

BeitragForum: Kino, TV, DVD   Verfasst am: 16.01.2010 22:08   Titel: Sherlock Holmes
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-7120f82146.jpg

Seinen Ruf erwarb sich Sherlock Holmes dadurch, dass er selbst die kniffligsten Kriminalfälle löst. Mit seinem unerschütterlichen Partner Dr. John Watson kommt der berühmte„beratende Detektiv“ flüchtigen Verbrechern auf die Spur, indem er sich auf seine unschlagbare Beobachtungsgabe ebenso verlässt, wie auf seine erstaunlichen Schlussfolgerungen und die Kraft seiner Fäuste.
Derzeit braut sich über London allerdings ein Sturm zusammen, derselbst Holmes gefährlich werden könnte ... Doch genau solche Herausforderungen sind ganz nach seinem Geschmack.
Nach einer Serie brutaler Ritualmorde gelingt es Holmes und Watson im letzten Moment, ein weiteres Opfer zu retten und den Mörder zu stellen: Es ist Lord Blackwood, der keinerlei Reue zeigt. ObwohlBlackwoods Hinrichtungstermin immer näher rückt, terrorisiert er seine Mitgefangenen und Wärter damit, dass er offenbar mit übernatürlichen Mächten im Bunde steht. Blackwood warnt Holmes und behauptet, dass der Tod ihm nichts anhaben kann, ja, dass der Tod am Galgen sogar zu seinem Plan gehört.
Und tatsächlich sieht es so aus, als ob Blackwood mit seinem Versprechen Recht behält:
Seine augenscheinliche Auferstehung versetzt London in Panik und stellt Scotland Yard vor ein Rätsel. Doch damit, so Holmes, „hat das Spiel erst begonnen“.

Holmes und Watson versuchen Blackwoods tödliches Komplott zu vereiteln und geraten dabei ins Reich der schwarzen Magie und verblüffender technischer Apparate – oft hilft nur die Logik, um sich in diesem Labyrinth des Verbrechens zu behaupten … aber auch der eine oder andere rechte Haken erweist sich als durchaus nützlich.
  Thema: Die Stämme
Alter Schwede

Antworten: 5
Aufrufe: 1767

BeitragForum: PC Games und Onlinespiele   Verfasst am: 11.01.2010 18:19   Titel: (Kein Titel)
Hey Schlecky,
ich bin nach langer Pause mal wieder angemeldet. In Welt 49...halte mich aber sehr bedeckt...man macht sich, wie im richtigen Leben, ziemlich schnell Feinde.

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Schlecky
Alter Schwede

Antworten: 1
Aufrufe: 505

BeitragForum: User Vorstellung   Verfasst am: 11.01.2010 18:16   Titel: Herzlich willkommen
Moin Moin Schlecky,
herzlich willkommen im Hohenfelde Forum. Ich hoffe Du hast Spass an unseren Themen.

Gruß Alter Schwede http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: DSL Verfügbarkeit in Hohenfelde
Alter Schwede

Antworten: 96
Aufrufe: 26953

BeitragForum: DSL Verfügbarkeit in Hohenfelde   Verfasst am: 02.01.2010 23:32   Titel: (Kein Titel)
Hallo Poster und auch Nurleser,
ich hab da was gefunden zum Thema Breitbandanschluß....man achte auf "Ihre Download-Geschwindigkeit" im Vergleich zur "Mittleren Download-Geschwindigkeit" in der Region der Postleitzahl 25358.


http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-85f93d378f.jpg

Für alle die ihre Geschwindikeit testen wollen, hier der Link zum http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/yaklaas_gif.gif
  Thema: Online Football Manager ( OFM )
Alter Schwede

Antworten: 2
Aufrufe: 1354

BeitragForum: PC Games und Onlinespiele   Verfasst am: 02.01.2010 20:08   Titel: Wappenautomat
Moin moin ,
für alle, die ihren Verein mit einem eigenen Wappen versorgen wollen........hier der Link zum Wappenautomat.


http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-b7c98082a7.png ( klick aufs Bild )


Gruß Alter Schwede
  Thema: Online Football Manager ( OFM )
Alter Schwede

Antworten: 2
Aufrufe: 1354

BeitragForum: PC Games und Onlinespiele   Verfasst am: 27.12.2009 18:27   Titel: OFM süchtig...
Moin moin ihr OFM Süchtigen,
hier auf einer schönen Hompepage die Antworten auf die Frage..."Du bist süchtig noch OFM wenn... http://hohenfelde.phpbb6.de/images/smiles/Super14.gif (klick drauf....)

Gruß Alter Schwede
  Thema: Gender Mainstreaming
Alter Schwede

Antworten: 3
Aufrufe: 2309

BeitragForum: Politische Themen   Verfasst am: 21.12.2009 22:00   Titel: Das Schweigen der Männer - Eckhard Kuhla-
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-719294f850.jpg

In Zeiten des überall gegenwärtigen Gender Mainstreaming sind Fragen zur Gleichstellung, Geschlechterdiskriminierung und Rollenverteilung aktuell wie nie zuvor. Freie Welt.net sprach daher mit Eckhard Kuhla, einem der Gründer der Arbeitsgemeinschaft "AGENS e.V.",die sich die Verwirklichung der Geschlechterdemokratie und die Wiederentdeckung des Mannes durch sich selbst zum Ziel gesetzt hat.
FreieWelt.net: Was sind die Ziele der neu gegründeten Arbeitsgemeinschaft „AGENS e.V.“?
Eckhard Kuhla: Wir haben AGENS gegründet, weil schlicht und ergreifend das Diskriminierungsverbot des Grundgesetzes im Artikel 3 in Politik und in den Medien zunehmend missachtet wird. Unsere Gesellschaft hat inzwischen die Opferrolle und die Diskriminierung der Frauen als rituellen Empörungszwang verinnerlicht. Und der Mann? Werden Männer lächerlich gemacht, lachen Frau UND Mann!Werden Männer diskriminiert, empört sich weder Frau noch Mann! .Wo bleibt denn da die Empörung der Männer? Empörung ist die erste Stufe zur Auflehnung, meinte Adorno.
Wir wollen uns empören! Und zwar bundespolitisch. Das ist unser Agens! Das Schweigen der Männer und das Fehlen einer zentralen,männerpolitischen Präsenz, war auch ein Anlass, AGENS zu gründen.Unter männerpolitischen Präsenz meinen wir das Initiieren und Betreiben einer eigenständigen Männerpolitik. Um auf der bundespolitischen Ebene tätig zu werden, bedarf es geistigen Rüstzeugs. Und damit bin ich auf einer anderen Ebene, auf der sich bisher Männergruppen noch nicht tummeln: Die Männerforschung! Unser Rüstzeugdazu war das Buch der Gründungsmitglieder „Befreiungsbewegung für Männer“, ein Sammelband, der aus Beiträgen von anerkannten Psychologen,Pädagogen, Sozialwissenschaftlern, von Männern wie Frauen, besteht. Ein Kernsatz daraus ist, ich zitiere: „Nur der Mann, der erkennt, wie eingeengt und riskant seine tradierten Rollenprägungen einerseits und die feministischen Rollenzuweisungen andererseits ihn selbst und seinesgleichen schaden, kann für die Männeremanzipation handlungsfähig sein“.Das ist in meinen Worten: die „Wiederentdeckung des Mannes durch sich selbst“, indem er ab und zu mal, bildlich gesprochen, aus seinem Hamsterrad aussteigt und innere Einkehr hält. Also die Defizite wie aktive Bundespolitik und Männerforschung waren die Treiber für AGENS.Als Ziel formulierten wir dann die Bildung einer „Arbeitsgemeinschaftzur Verwirklichung der Geschlechterdemokratie“. UnterGeschlechterdemokratie verstehen wir einen „New Deal“ im Dialog dermündigen Frau mit dem mündigen Mann. Die derzeitige „Maskulist gegenFeminist“ Diskurs im Internet zeigt das glatte Gegenteil zu dem, was wir wollen, nämlich das fast zwanghafte Abgrenzen verschiedenerMännergruppen gegeneinander. Wir streiten für das Miteinander der Männer UND das Miteinander von Frau und Mann! Unser Mission Statementh aben wir auf unserer Webseite im „Berliner MANNifest“ formuliert.

FreieWelt.net: Wieso gründen Sie eine neue Arbeitsgemeinschaft statt sich einer der bestehenden Männerinitiativen anzuschließen?
Eckhard Kuhla: „Anschließen“ heißt ja, sich den Zielen und den Wegen der Anderen an zu schließen. Mir steht es hiernicht an, die anderen Männer - Gruppierungen zu bewerten. Ich kann hier nur das wiedergeben, was ich von den unerwartet vielen Frauen und Männern höre, die sich in den letzten Wochen nach der Gründung für unsinteressieren und bei uns mitarbeiten(!) wollen. Es sind Aussagen wie: Endlich mal eine Gruppe, die Männer und Frauen aufnimmt und sich für den Geschlechterausgleich einsetzt! Mit anderen Worten: es bestand wohl ein latenter Bedarf für eine solche Gruppierung wie AGENS...
Das erste Auftreten unserer Autorengruppe mit dem „Niersteiner Kreis“,dem Vorläufer von AGENS, im letzten Frühjahr zeigte in den Internetforen: Wir sind mit unseren ersten Leitsätzen in ein Wespennestgestoßen. Mit der Folge, dass – wenn überhaupt – die Feministen unsschlicht in die konservative Ecke stellten, oder - noch irritierender– sich über uns lächerlich machten


http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-7100cf88f9.gif ...klick aufs Bild
Der ganze Interview ist unter "Die freie Welt" abzurufen.....
  Thema: Avatar - Aufbruch nach Pandoro -
Alter Schwede

Antworten: 0
Aufrufe: 1252

BeitragForum: Kino, TV, DVD   Verfasst am: 21.12.2009 21:33   Titel: Avatar - Aufbruch nach Pandoro -
http://hohenfelde.phpbb6.de/richedit/upload/hohenfelde-ca87eb8493.jpg
Auf der Suche nach neuen Ressourcen stoßen die Menschen im 22. Jahrhundert auf den Planeten Pandora, der von den Na'vi bevölkert wird, drei Meter großen Lebewesen mit blauer Haut. Da Menschen auf dem Planeten nicht atmen können, kommen Avatare zum Einsatz: Ersatzlebewesen in Na'vi-Form, die von ihren Besitzern gesteuert werden. Der querschnittsgelähmte Marine Jake Sully wird für das Programm ausgewählt. Er lernt die Na'vi Neytiri kennen und lieben und findet sich im Kreuzfeuer eines Krieges zwischen Menschen und Na'vi, die ihren Planeten verteidigen.

Gruß Alter Schwede
 
Seite 3 von 81 Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 79, 80, 81  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde


Hohenfelder Forum letztes Thema RSS feed 
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group Dein eigenes kostenloses Forum
Xbox Xtreme by Scott Stubblefield


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker